SILVERSEA

Kreuzfahrten Reedereien Silversea

 

Kreuzfahrten Logo Silversea


Für wen geeignet?

Die luxuriösen Kreuzfahrtschiffe und die vier Expeditionsschiffe von Silversea kombinieren die Vorteile einer Privatyacht mit denen eines Kreuzfahrtschiffes. Mit ihrer komfortablen Ausstattung, einer professionellen, persönlichen Service-Crew und kulinarischen Spitzenleistungen werden sie auch den höchsten Ansprüchen gerecht. Paare, Familien mit älteren Kindern und Alleinreisende wissen das entspannte, familiäre Ambiente und das erstklassige All-Inclusive-Konzept gleichermassen zu schätzen.

Wo kreuzen die Schiffe?

Über 400 Destinationen auf allen sieben Kontinenten werden von den Luxus-Schiffen von Silversea angefahren. Die Kreuzfahrtschiffe beherbergen zwischen 296 bis 596 Gäste an Bord und sind sowohl auf klassischen als auch aussergewöhnlichen Routen unterwegs. Spannende Grand Voyages, die jährliche Weltreise und ausgesuchte Themenreisen ergänzen das umfangreiche Angebot.

Die Expeditionsflotte bereist die entlegensten und faszinierendsten Orte weltweit und begrüsst – je nach Schiff – zwischen 100 bis 260 Gäste an Bord. Mit dem kleinsten Schiff, der Silver Galapagos, werden das ganze Jahr die Galápagos-Inseln besucht – ein einzigartiges Natur- und Tierparadies!

 

Gut zu wissen

Dank dem All-Inclusive-Lifestyle sind ein persönlicher Butler-Service, erlesene Getränke, Trinkgelder an Bord, kostenlose WLAN-Nutzung und vieles mehr bereits im Reisepreis eingeschlossen. Auf den Expeditionsschiffen werden zudem Parkas und Gummistiefel (abhängig vom Reiseziel) kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Weiteren sind während einer Expeditionskreuzfahrt Ausflüge und Aktivitäten, einschliesslich Erkundungen per Zodiac® (Schlauchboot), auch bereits im Reisepreis inklusive.

Je nach Schiff stehen vier bis acht Restaurants mit einer vielseitigen kulinarischen Auswahl und mit einer ausgezeichneten Küche, die von Relais & Châteaux® inspiriert ist, zur Verfügung. Im Hauptrestaurant können die Gäste ihren Platz frei wählen und sind an keine festen Essenszeiten gebunden. Für die Spezialitäten-Restaurants fällt eine Reservationsgebühr pro Person an.

Für den Abend ist eine legere, informelle oder formelle Kleidung erwünscht. Den jeweils gewünschten Dresscode findet man im Tagesprogramm. Je nach Dauer der Kreuzfahrt finden ein bis drei formelle Abende statt, nur bei den Expeditionsreisen finden keine statt. Formelle Kleidung besteht für Damen aus Cocktail- oder Abendkleid, für Herren aus Smoking oder dunklem Anzug, während Damen an informellen Abenden Kleider oder Hosenanzüge und Herren Jacketts – wahlweise mit/ohne Krawatte – tragen.

Auch wenn die Schiffe klein sind, so wird das Unterhaltungsangebot sowie das Aktivitäten-Programm, inklusive Spa und Fitness Center, an Bord groß geschrieben. Interessante Gastvorträge und einzigartige Events runden das Programm ab. Jede Expeditionsreise wird von einem internationalen und hochqualifizierten Expertenteam begleitet – je nach Reise stehen 11 bis 19 erfahrene Fachleute an Bord und an Land zur Verfügung.

Alle Reisenden unter 18 Jahren müssen von einer Person begleitet werden, die älter als 21 ist. Auf den Expeditionsschiffen beträgt das Mindestalter ein Jahr, mit Ausnahme der Silver Galapagos, wo Kinder erst ab sechs Jahren an Bord erlaubt sind. Bei den restlichen Kreuzfahrtschiffen sind Kinder ab sechs Monaten willkommen. Im Weiteren ist zu beachten, dass Kinder unter sechs Jahren nicht an den Zodiac-Fahrten teilnehmen dürfen. Auf keinem der Schiffe wird eine Betreuung/Beaufsichtigung oder ein Unterhaltungsprogramm für Kinder angeboten.

Bordwährung: US-Dollar
Bordsprache: Englisch (mehrsprachige Gästebetreuung an Bord; Tagesprogramme und Menükarten sind auch auf Deutsch erhältlich)

 

Reedereien Kreuzfahrten Silversea
Reedereien Kreuzfahrten Silversea
Reedereien Kreuzfahrten Silversea
© CRUISEHOST Solutions V4.913